TELELFON +49 3461 203268

Zahnarztpraxis
Dr. med. dent. Annett Grit Günter
in Merseburg

König-Heinrich-Straße 18, 
06217 Merseburg
Telefon: 03461 203268

Öffnungszeiten

Montag 07:30 – 12:00 Uhr 14:00 – 18:00 Uhr
Dienstag 07:30 – 12:00 Uhr
Mittwoch 07:30 – 12:00 Uhr 14:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag 07:30 – 12:00 Uhr 14:00 – 18:00 Uhr
Freitag 07:30 – 12:00 Uhr

Zahnversiegelung bei Ihrem Zahnarzt in Merseburg

Eine Zahnversiegelung, auch Fissurenversiegelung genannt, ist der Verschluss der Fissuren (Spalt oder Einschnitt) und Grübchen auf der Kaufläche der großen und kleinen Backenzähne mit fließfähigem Kunststoff. Sie stellt eine prophylaktische Maßnahme gegen Karies dar und gehört zum Gebiet der Zahnprophylaxe, die Frau Dr. Günter in ihrer Zahnarztpraxis in Merseburg anbietet. Bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für Zahnversiegelungen an den 6. und 7. Zähnen (Molaren). Auch die Versiegelung an den kleinen Backenzähnen (Prämolaren) und an den Milchbackenzähnen ist eine sinnvolle vorbeugende Behandlung und kann für ein geringes Honorar umgesetzt werden.

Die Vorteile einer Zahnversiegelung

Eine Zahnversiegelung ist vor allem für Kinder und Jugendliche sinnvoll, deren Backenzähne gerade durch die Mundhöhle gebrochen sind. Als kinderfreundliche Zahnarztpraxis in Merseburg bietet Frau Dr. Günter diese Leistungen selbstverständlich an. Eine schnelle Zahnversiegelung der Backenzähne kann so langfristig vor Karies schützen und die Gesundheit der Zähne erhalten.

Versiegelung

Das Auftragen der Zahnversiegelung

Bei gesunden Zähnen kann Frau Dr. Günter ohne Vorbehandlung den Versiegelungslack schmerzfrei auftragen und mithilfe einer Lampe aushärten. Hierfür werden die Zähne zunächst sanft von Ablagerungen befreit und die zu versiegelnde Oberfläche wird mit einem speziellen Gel präpariert. Nach kurzer Einwirkzeit wird dann die Haftung für den Versiegelungslack verbessert.

Die Zahnversiegelung stellt eine wirksame Ergänzung zur täglichen Zahnpflege dar, die mehrere Jahre halten kann. Nach dem Aushärten der Zahnversiegelung entfernt Frau Dr. Günter abschließend störende Kontakte, sodass ein optimales Kaugefühl gewährleistet wird. Bei dieser Prophylaxe handelt es sich um eine schonende Behandlung, die bei Kariesanfälligkeit auch bei jungen Erwachsenen angewendet werden kann. Die Kosten für eine Zahnversiegelung bei Erwachsenen ab 18 Jahren gehören nicht zu den Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen, sie sind aber weit geringer als für eine Füllungstherapie mit hochwertigem Füllungsmaterial.

Bei Fragen zum Thema Zahnversiegelung, Kariesvorbeugung und weiteren Themen rund um die Gesundheit Ihrer Zähne stehen Ihnen unsere qualifizierten Mitarbeiterinnen der Zahnarztpraxis Merseburg gerne zur Verfügung.